Heißer Sex ohne Limit

Heisse Lust auf Abenteuer

Flaute im Bett? Lust auf Abwechslung? Du bekommst zu Hause nicht was du brauchst oder bist Single? Wer hat nicht schon von einer Frau geträumt, die unersättlich im Bett ist und mit der es mehrmals am Tag so richtig leidenschaftlich zur Sache geht? Wer weiss, wonach er suchen muss, kann schon bald mehr Sex bekommen, als er bewältigen kann. Mit einer Nymphomanin könnten diese heißen Flirt Chats nämlich bald zur Realität werden.

Zahlen, Daten, Fakten

Was ist überhaupt Nymphomanie? In der Fachsprache als Hypersexualität bezeichnet, bedeutet Nymphomanie ein erhöhtes sexuelles Verlangen und ein gesteigertes, sexuell motiviertes Handeln der Frau. Eine Hypersexualität des Mannes wird als Satyriasis bzw. Donjuanismus bezeichnet.

Die Geschlechter-Verteilung der hypersexuellen Menschen beträgt 70 bis 80 Prozent Männer und 20 bis 30 Prozent Frauen. Aber auch unter den Männern, die nicht von Hypersexualität betroffen sind, gaben weniger als 50 Prozent der Befragten an, ausreichend Sex zu haben. Den befragten Frauen hingegen reichte der Sex, den sie haben mit deutlicher Mehrheit aus. 65 Prozent der Frauen waren mit der Häufigkeit des Sex zufrieden.

Heiße Affären

Man bemerkt also den deutlichen Unterschied, der sich auch immer wieder in Beziehungen widerspiegelt: Männer wünschen sich häufiger Sex als Ihre Partnerinnen. Besonders in langjährigen Beziehungen schläft die Sexualität fast ein. Aus diesem Grund suchen sich Männer nicht selten eine aufregende Affäre neben ihrer Beziehung, in der sie ihre Bedürfnisse voll ausleben können. Dafür sind nymphomane Frauen genau die Richtigen.

Ist eine Frau nymphoman, ist sie ständig auf der Suche nach dem nächsten Kick, sexueller Befriedigung und Orgasmen. Feste oder emotionale Bindungen zu ihren Sexualpartnern ist ihr nicht wichtig. Sie will unkomplizierten Sex und dass möglichst oft. Deshalb sind Nymphomaninnen ideal für einen heißen Seitensprung oder regelmäßiges Fremdgehen. Sie klammern nicht und lieben es zwanglos.

Eine Nymphomanin lebt ihre sexuellen Phantasien leidenschaftlich aus und ergreift wegen ihres Verlangens gern und häufig die Initiative. Da heutzutage leider noch immer mit zweierlei Maß gemessen und Frauen, die den Sex offen ausleben, meist kritisiert, abgewertet oder sogar beschimpft werden, müssen hypersexuelle Frauen sehr diskret vorgehen. Häufig suchen sie sich gleichgesinnte Männer online auf speziellen Plattformen und das möglichst anonym.
Eine diskrete Bettgefährtin mit richtig viel Appetit auf die schönste Nebensache der Welt? Klingt doch perfekt? Ist es auch. Nicht ohne Grund also posten die Herren auf der Suche nach Erfüllung auf einschlägigen Plattformen: suche Nymphomanin. Wer weiß, was er will, wird nicht lange nach einer sexhungrigen Gespielin suchen müssen.